Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Autor: Frau Both
Artikel vom 19.12.2017

Aus dem Gemeinderat

Neugestaltung der Außenanlage von Feuerwehrmagazin und Kindergarten

-       Vergabe der Arbeiten

Es fand eine öffentliche Ausschreibung statt. Es wurden drei Angebote eingereicht. Die Vergabe erfolgte an die Firma Roth aus Herrenberg als günstigsten Bieter zum Angebotspreis von 374.371,61 € (inkl. Mwst).

 

Neukalkulation der Gebühren

Nach den Gebührenkalkulationen ergaben sich folgende neue Gebühren ab 01.01.2018:

 -       Abwassergebühr:                              3,09 €/m³   (bisher 3,28 €/m³)

-       Niederschlagswassergebühr:            0,48 €/m³   (bisher 0,51 €/m³)

-       Wasserzins (netto):                            2,56 €/m³   (bisher 2,70 €/m³)

-       Friedhofsgebühren                            unverändert

-       Erddeponiegebühr                             6,00 €/m³   (bisher 7,60 €/m³)

 

Bekanntgaben/Verschiedenes

Bürgermeister Fuchs gab gekannt, dass für den Neubau RÜ2 im unteren Tal auch die Mehrkosten gefördert werden. Die Landeszuwendung beträgt 442.000€.

Zum Jahresende schließt die Poststelle im Mühlweg. Die Deutsche Post teilte mit, dass eine neue Filiale am 01.02.2018 in der Talstraße 2 eröffnet.