Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungen: Ostelsheim

Volltextsuche

Online-Vortrag: Corona und die Menschenrechte Kurs Nr.: N10069

02.03.2021
00:00 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs-Calw
Beschreibung der Veranstaltung:

Dieser Online-Vortrag bietet einen sachlichen Überblick über die Einschränkungen der Menschenrechte in Deutschland und weltweit rund um die "Corona-Krise" sowie über die aktuellen Folgen der Corona-Politik in vielen Ländern.

Urs Fiechtner ist Schriftsteller und Menschenrechtsaktivist. Viele seiner Bücher behandeln Themen rund um die Menschenrechte, mit denen er sich nicht nur als Autor beschäftigt, sondern auch als Mitarbeiter von Menschenrechtsorganisationen oder Berater von Menschenrechtsprojekten wie z.B. Behandlungszentren für Folteropfer. Bei Amnesty International ist er seit 1970 in vielen verschiedenen Funktionen engagiert und kennt das Innenleben der Organisation wie wenig andere.

Urs M. Fiechtner

Di., 02.03.2021 | 19:30-21:00 Uhr

In Zoom von Ihrem Rechner aus

EUR 6,00 | Anmeldung erforderlich

 

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Volkshochschule Calw, Tel. 07051-93650 oder im Internet unter www.vhs-calw.de